Wird der Newsletter nicht korrekt dargestellt? Dann bitte hier klicken.

 

Neuigkeiten von IKEA |
Freizeitaktivitäten für die ganze Familie

In der aktuellen Situation verbringen wir viel Zeit in den eigenen vier Wänden mit unserer Familie. Irgendwann ist die tägliche Arbeit im Home Office erledigt, die Kinder haben ihre Schulaufgaben gemacht und die Kleinsten sind ausgeschlafen. Dann wird es Zeit für gemeinsame Familienaktivitäten. In der heutigen Ausgabe unseres Presse-Newsletters stellen wir deshalb Freizeitideen für die ganze Familie vor, mit denen sich die Zeit Zuhause abwechslungsreich verbringen lässt.


Origami-Freuden

Die japanischen Faltkunstwerke sind uf der ganzen Welt bekannt und um manche Modelle zu falten, braucht es jahrelange Übung. Aber auch für Einsteiger gibt es viele Anleitungen, die sich mit wenigen Handgriffen schnell umsetzen lassen. Bestens dafür geeignet ist beispielsweise das LUSTIGT Origamipapier, mit dem sich immer wieder neue Figuren basteln lassen.

Den Kochlöffel schwingen

Besonders jetzt haben wir Zeit, zuhause neue Rezepte auszuprobieren und auch den Kleinen das Kochen und Backen näherzubringen. Vorkehrungen wie zum Beispiel Schubladensperren oder ein Eckschutz für scharfe Kanten und Ecken helfen uns dabei, die Küche zu einem sicheren Ort für kulinarische Experimente zu machen. Ein Tritthocker sorgt dafür, dass die Kleinen Seite an Seite zuschauen und dazulernen können. Und mit den passenden kindgerechten Utensilien, Kochgeschirr und Schüsseln steht auch dem Mithelfen nichts mehr im Wege.

Gemeinsam umtopfen

Im Frühling wird es wieder Zeit, Gemüse-Setzlinge umzutopfen oder Blumen und Zierpflanzen in größere Übertöpfe umzuziehen. Und dabei kann auch der Gärtner-Nachwuchs schon mit anpacken. Egal, ob auf dem kleinen Balkon oder im großen Garten – mit einer gemeinsamen Umtopf-Aktion verleiht man dem Außenbereich im Handumdrehen einen neuen Look oder darf sich schon auf die baldige Gemüse-Ernte freuen.

Das Wohnzimmer zur Bühne machen

Wenn wir nicht zum Konzert können, veranstalten wir einfach unser eigenes! Eine Familienband mit ausgefallenem Künstlernamen ist schnell gegründet und der Küchenschrank hält viele Instrumente bereit, zum Beispiel ein Schneebesen-Mikrofon, eine Pfannen-Gitarre oder ein Schlagzeug aus Töpfen. Coole Bühnenoutfits runden den Auftritt ab. Wer zur Lieblingsmusik lippensynchron singen möchte, sorgt mit WLAN- oder Bluetooth-Speakern für den richtigen Ton.

Freiluftkino am Abend

Nach einem trubeligen Tag darf es abends auch mal entspannter zugehen. Mit einem Freiluftkino wird der Filmabend dabei zu einem besonderen Erlebnis. Und so wirds gemacht: Ein Duschvorhang kann – aufgehängt an einer Gardinenstange – zur Leinwand umfunktioniert werden, aber auch ein Bettlaken und ein paar Wäscheklammern tun ihre Dienste. Nun nur noch einen Beamer aufstellen, Snacks organisieren und dann heißt es: „Film ab!“

Viele Ideen für gemeinsame Spielstunden gibt es in dem IKEA Buch Gemeinsam spielen und auch die IKEA Website bietet weitere Inspiration für die Zeit Zuhause.

 

Ansprechpartnerin

Chantal Gilsdorf
Corporate Communications

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Am Wandersmann 2–4
65719 Hofheim-Wallau

Tel.: 06122-585-4480
Fax: 06122-585-4121
E-Mail: Bilder.Presse@IKEA.com

 

Bezugsquellennachweis

Bitte geben Sie im Bezugsquellen-nachweis die IKEA Servicenummer an:
06192-9399999

Fotocredit:
© Inter IKEA Systems B.V. 2020

Besuchen Sie uns auf:

 
 

Wenn Sie zukünftig keine Presseinformationen mehr von IKEA erhalten möchten, teilen Sie uns dies gerne per E-Mail an deutschland.presse@IKEA.com mit.

© Inter IKEA Systems B.V. 2020